Brooklyn Delhi Curry Ketchup – ein Curryketchup, der seinen Namen verdient

Woodstock Organic Tomato-Ketchup – mein Favorit aus den USA
24. Januar 2019
Ketchup kalt oder warm genießen?
10. Februar 2019

Chefköchin und Kochbuchautorin Chitra Agrawal entwickelt alle Rezepte von Brooklyn Delhi – ihre Kreativität kommt dabei voll zum Ausdruck. Das 2014 in Brooklyn, New York gegründete Unternehmen hat sich der Herstellung von Saucen, Ketchups und Pasten nach indischen Traditionen verschrieben. Dabei greifen die Macher auch auf regionale Zutaten zurück.

Die Herstellung von Ketchup ist noch gar nicht so lange bei Brooklyn Delhi angesiedelt. Erst im Sommer 2018 fing man damit an. Die Ketchups kann man in den USA bei der In-Supermarktkette Whole Foods landesweit kaufen. Ein Onlineshop steht für das unbegrenzte Shoppingerlebnis zur Verfügung.

Auf jeden Fall ist Brooklyn Delhi ein interessantes Foodstartup, das schon für einige Aufmerksamkeit sorgen konnte.

Jetzt aber zum Ketchup:

Der Brooklyn Delhi Curry Ketchup wirkt in der Glasflasche sehr hochwertig und liebevoll aufgemacht. Öffnet man die Flasche, kommt einem ein würziger, sehr angenehmer Geruch entgegen.

Da der Curryketchup etwas zähflüssig ist, muss man die Flasche gut schütteln, um ihn zu portionieren.

Dabei erinnert das Aussehen weniger an Ketchup, als an eine indische Gewürzpaste. Auch die gelbliche Färbung des „normalen“ Curryketchups fehlt.

Dafür überzeugt Brooklyn Delhi Curry Ketchup durch sein außergewöhnliches Aroma. Man fühlt sich wirklich wie in Indien! Die angenehme Schärfe verleiht Speisen einen wunderbaren „Kick“.

Brooklyn Delhi Curry Ketchup passt vor allem zu gegrilltem Fleisch, Merguez-Würstchen oder Burgern. Einen Tex-Mex Burger viel Fleisch und Brooklyn Delhi Curry Ketchup stelle ich mir sehr lecker vor. Außerdem passt Brooklyn Delhi Curry Ketchup hervorragend zu Austern.

Auch für Ernährungsbewusste ist der Ketchup eine gute Wahl, denn Zucker taucht auf der Zutatenliste erst recht weit hinten auf.

Für mich ist der Brooklyn Delhi Curry Ketchup eine absolute Empfehlung und auf jeden Fall eine Bereicherung des Ketchup-Universums. Für besondere Anlässe sollte man den Brooklyn Delhi Curry Ketchup griffbereit haben.

Fakten

Ketchupname: Brooklyn Delhi Curry-Ketchup

Hersteller: Brooklyn Delhi

Herkunft: USA, New York

Aussehen

Farbe: dunkelrot-braun

Konsistenz: zäh-reißend

Fließeigenschaft: schwerfällig

Flaschenform: Glasflasche

Inhalt: 397 g (14 OZ)

Preis: ca. 9,00 Euro

Geschmack und Aroma:

Tomatigkeit/Fruchtigkeit: tomatig

Süße: keine Süße

Schärfe: sehr scharf, Gewürze kommen zum Ausdruck

Säure: keine

Geruch: würzig, riecht nach Curry

Mundgefühl

Textur: leicht körnig

Passt zu:

gegrilltem Fleisch

Merguez

Burgern

auch als Grundlage für eine Marinade

Austern

Gesamtbewertung:

Brooklyn Delhi Curry Ketchup ist ein exotischer Gewürzketchup, der sich vor allem zu gegrillten Speisen eignet. Außerdem ist der Ketchup vielseitig einsetzbar. Der relativ hohe Preis ist durch die Hochwertigkeit der Zutaten gerechtfertigt.

Empfehlung des Ketchup-Sommeliers: Auf jeden Fall ausprobieren – am besten zu besonderen Anlässen!