Weber Premium Ketchup No. 2 – der Ketchup für einen Grillabend

Oderich „Ketchup do Brasil“ – einer mit deutschen Wurzeln
17. April 2019
Papa Joe’s Tomaten Ketchup – der neue von Edeka
12. Mai 2019

Was passt in der warmen Jahreszeit besser zusammen als Ketchup und Grillen? Mir fällt da als Ketchup-Sommelier wenig ein :-).

Da ist es mehr als folgerichtig, dass einer der führenden Grillhersteller weltweit eigene Ketchups auf den Markt bringt.

Ein guter Freund, der ein echter Grillprofi ist, hat mir den Weber Premium Ketchup No. 2 zum Testen mitgebracht.

Und was soll ich sagen?

Der Ketchup eignet sich wunderbar für einen tollen Grillabend. Das Zusammenspiel von Süße und Schärfe mit einer rafinierten Würze machen jeden Grillabend zum Hochgenuss. Ich kann den Ketchup wärmstens empfehlen. So ist es auch nicht verwunderlich, dass ich weniger als zwei Tage gebraucht habe, um die 300ml Flasche zu vertilgen. Allerdings muss ich dazu sagen, dass ein optimales Grillwetter dazu beigetragen hat.

Was mich nicht so überzeugte, ist die etwas billig daherkommende Aufmachung der Flasche. Hier erwarte ich von einem hochpreisigen Premiumprodukt mehr. Das Auge isst schließlich mit – gerade bei Ketchup.

Wer einen Ketchup für einen tollen Grillabend sucht, ist mit dem No. 2 von Weber aber gut bedient.

 

Fakten

Ketchupname: Weber Premium Ketchup No. 2

Hersteller: Weber

Herkunft: Deutschland

Inhalt: 300ml

Preis: 3,50 Euro

 

Aussehen

Farbe: hellrot-orange

Konsistenz: geleeartig

Fließeigenschaft: zäh

Flaschenform: Plastikflasche in Zylinderform

 

Geschmack und Aroma

Tomatigkeit/Fruchtigkeit: wenig

Süße: ausgeprägt

Schärfe: ausgeprägt

Säure: wenig

Geruch: nach Gewürzen

 

Mundgefühl

Textur: cremig

 

Passt zu

Pommes, gegrilltem Fleisch

 

Gesamtbewertung

Perfekter Ketchup für einen Grillabend!